Apfelessig-Trunk

Der Apfel – eine Versuchung » Apfelessig Trunk – der gesunde Start

Vielseitiges Hausmittel

Ein Apfelessig-Trunk am Morgen ist sehr beliebt. Dieses alte Hausmittel ist gut für das allgemeine Wohlbefinden und sorgt nebenbei für die schlanke Linie. Die Inhaltsstoffe von Apfelessig machen ihn zu einem sehr gesunden Lebensmittel. Neben Vitaminen enthält er die Mineralstoffe des Apfels, wie Kalium, Magnesium Beta-Carotin, Eisen und Spurenelemente.

Apfelessig

Abnehmen mit Apfelessig-Trunk

Mit Apfelessig wird ein besseres Sättigungsgefühl erreicht und dadurch wird der Appetit reduziert. Daher wird Apfelessig gerne bei Schlankheitsdiäten und Entschlackungskuren eingesetzt. Er hat zudem verdauungsfördernde Wirkungen, kann den Blutfettspiegel von Diabetikern positiv beeinflussen und sorgt für einen Abfall des Cholesterinspiegels.

Apfelessig in der Küche

Apfelessig kann auch zur Konservierung von Gemüse verwendet werden. Mit Apfelessig eingelegte Essiggurken, Zwiebeln oder anderes Gemüse sind eine Delikatesse. Die Säuren im Apfelessig (Apfelsäure, Essigsäure, Zitronensäure) machen das Gemüse haltbar. Das Marinieren von Fleisch und Gemüse mit Apfelessig oder einer Apfelessig-Vinaigrette machen Ihre Speisen bekömmlicher.

Die Qualität ist entscheidend

Achten Sie beim Genuss und der Verwendung von Apfelessig darauf, dass er natürlich hergestellt wurde. Der Apfelessig sollte naturtrüb und nicht gefiltert sein. Er darf auch nicht erhitzt werden, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen.
Apfelessig ist ein natürliches Heilmittel, das sich sehr großer Beliebtheit erfreut. Er ist ein altes Hausmittel, mit dem sich viele Beschwerden lindern lassen.
Noch mehr interessante Hausmittel finden Sie in unserem Blog.

Anleitung für den Apfelessig-TrunkApfelessig-Trunk

Zutaten:

1 Glas Wasser
2 TL Apfelessig
Nach Geschmack 1-2 TL Honig zum Süßen

Verwendung:

 Jeden Morgen in kleinen Schlucken eine Viertelstunde vor dem Frühstück genießen.
Zusätzlich kann er vor allen übrigen Hauptmahlzeiten des Tages getrunken werden. Im Sommer schmeckt er gut gekühlt als erfrischender Sommerdrink.

 

Apfelessig bei Hautproblemen

Apfelessig kann bei Problemen mit Akne, Schuppenflechte, Hautverletzungen, sowie Hautunreinheiten eingesetzt werden.
Apfelessig und Wasser zu gleichen Teilen mischen und damit die Haut waschen.
Apfelessig reguliert den natürlichen PH-Wert.

 

Apfelessig bei Cholesterin

Bei erhöhten Blutfettwerten kann ein Apfelessig-Trunk helfen, wenn er über einen längeren Zeitraum jeden Morgen getrunken wird.
Das im Apfel enthaltene Pektin senkt den Cholesterinwert.

 

Apfelessig bei Diabetes

Bei Diabetes wird Apfelessig zur Senkung des Blutzuckerspiegels eingesetzt.
Ein Glas lauwarmes Wasser mit 2 TL Apfelessig mischen und vor dem Schlafen trinken.

 

Apfelessig bei Fußpilz

Apfelessig - Fußbad:

Ein Teil Apfelessig mit vier Teilen lauwarmes Wasser in einer Schüssel mischen und die Füße darin baden.

Apfelessig - Tinktur:

Den Apfelessig mehrmals täglich unverdünnt auf die betroffenen Stellen tupfen.
Bei Fußpilz wirkt die im Apfelessig enthaltene Säure.

 

Apfelessig bei Gelenkschmerzen

Beschwerden wie Arthritis und Arthrose sowie auch Verspannungen und Gelenkbeschwerden können mit Apfelessig gemindert werden.
Die Essigsäure hilft durch die Ausscheidung von Harnsäure, die für die Gelenkschmerzen verantwortlich sein kann.
Trinken Sie jeden Morgen einen Apfelessig-Trunk.

 

Apfelessig bei Halsschmerzen, Heiserkeit und Husten

Apfelessig und Honig haben eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung.
Zur Linderung von Halsschmerzen und Heiserkeit kann man mit Apfelessig gurgeln.

Bei Halsschmerzen und Heiserkeit:

Eine 1/4 Tasse Apfelessig mit 1/4 Tasse Honig mischen und davon alle 4 Stunden 1 TL einnehmen.
Eine Tasse heißes Wasser mit 2 TL Apfelessig und 2 EL Honig mischen. Diese Mischung mehrmals täglich in kleinen Schlucken trinken.

Bei Husten:

1/2 Tasse Honig mit 4 TL Apfelessig mischen und bis zu 8 TL über den Tag verteilt einnehmen.

 

Apfelessig bei Hämorrhoiden

Abends die betroffene Stelle mit dem unverdünnten Apfelessig betupfen.
Zusätzlich jeden Morgen den Apfelessig-Trunk trinken.

 

Apfelessig bei Insektenstichen

Bei Insektenstichen den Apfelessig direkt auf den Stich tupfen. Mehrmals wiederholen.

 

Apfelessig bei Konzentrationsschwäche

Durch die Zufuhr von Mineralstoffen und Vitaminen im Apfelessig-Trunk sorgt dieser für eine bessere Durchblutung.
3 x täglich einen Apfelessig-Trunk trinken.

 

Apfelessig bei Prellungen

Tränken Sie ein Baumwolltuch in Apfelessig - gut ausdrücken. Dann das feuchte Tuch auf die betroffene Stelle legen und mit einem trockenen Handtuch abdecken.
Den Umschlag ca. 15 Minuten einwirken lassen und bei Bedarf wiederholen.

 

Apfelessig bei Rheuma, Gicht und Gelenkerkrankungen

Diesen Krankheiten kann man vorbeugen, wenn man täglich einen Apfelessig-Trunk trinkt.

 

Apfelessig bei Sonnenbrand

Die betroffenen Stellen vorsichtig mit verdünntem Apfelessig abtupfen.
Ein Tuch in Apfelessig tränken und gut ausdrücken. Dann auf die betroffenen Stellen legen.

 

Apfelessig bei Warzen

Mischen Sie 4 EL Apfelessig mit 1 EL Salz. Die Warzen mehrmals täglich betupfen.

 

Apfelessig bei Zahnproblemen

Apfelessig verhindert die Bildung von Zahnstein und Entzündungen gehen zurück.
1 Glas Wasser mit 1 TL Apfelessig mischen. Den Mund morgens und abends mit der Apfelessig-Mischung spülen.
Bei Karies, Parodontose oder Zahnfleischbluten hilft es regelmäßig einen Apfelessig-Trunk trinken. Auch die Zähne werden weißer.

Print Friendly, PDF & Email

 

Unser Buchtipp für Sie

Apfelessig: Natürliches Multitalent - vielseitig anwendbar, schmackhaft, unglaublich heilsam. Ein Geheimtipp der Volksmedizin ist seit Jahrhunderten der natürlich gewonnene Apfelessig. Er hilft auf milde und zugleich hochwirksame Weise beim Senken des Cholesterinspiegels, beseitigt schädliche Darmkeime, belebt den Stoffwechsel und unterstützt die Gewichtsabnahme. Das preisgünstige Naturprodukt dient auch zur effektiven Schönheitspflege unserer Haut und Haare und wird von Kennern gerne zum Würzen schmackhafter Gerichte verwendet.
Mit einer Anleitung zur eigenen Herstellung, zahlreichen Rezepten für Schönheit und Gesundheit und verlockenden Kochrezepten für eine gesunde Küche.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.