Gesundheit

Winter Wellness Tag

Urlaub für einen Tag Viele fühlen sich gestresst und sehnen sich nach Wellness und Erholung. Die Ursache für den Stress sind heute oft die Medien, die uns immer erreichbar machen und uns keine Auszeit gönnen. Wenn der Stress zu einer dauerhaften Belastung wird, werden wir davon krank. Kopfschmerzen, Schlafprobleme und erhöhter Blutdruck können die Folge sein. Dagegen hilft Entspannung und einfach mal abschalten. Wellness Tag Mein Tipp ist ein kleiner Urlaub zu Hause. Erklären Sie den einfach einen Tag zuWeiterlesen->

Hausmittel bei erkältungen

Hilfe bei Husten und Schnupfen Versuchen Sie es einmal mit einem Hausmittel, denn in der kalten Jahreszeit sind Erkältungen kaum zu vermeiden. Eine Erkältung ist ein leichter Infekt, den der Körper meist selbst bekämpft. Verläuft die Erkältung normal, ist alles halb so schlimm. Nur die Symptome können nervig sein. Husten und Heiserkeit, eine laufende Nase und Schnupfen, leichtes Fieber sowie Hals- und Gliederschmerzen. Meist fühlt man sich auch schlapp, müde, einfach krank. Viele greifen bei einer Erkältung sofort zu Medikamenten oderWeiterlesen->

Schlafen Baby

Schön wär´s ja…. Jeder Fünfte von uns hat Probleme beim Schlafen. Viele können nicht einschlafen und wälzen sich stundenlang im Bett. Andere haben Probleme beim Durchschlafen. Die Gründe dafür sind unterschiedlich, aber meist ist Stress die Ursache. Heutzutage ist Stress leider fast normal. Aber genau dieser Stress ist es, der unseren gesunden Schaf stört und auch das Einschlafen verhindert. Der Alltag lässt nicht los und der Kopf arbeitet. Das verursacht Kopfschmerzen, Magenschmerzen und führt zu Verspannungen. Natürlich ist man immerWeiterlesen->

Pfefferminze

Aromatisches KrautDie Pfefferminze wurde schon bei den alten Griechen  für medizinischen Zwecke und zur Verbesserung der Raumluft verwendet. Genutzt werden die Blätter der Pflanze, die nach der Blütezeit geerntet werden. Die Blätter riechen kräftig und aromatisch und enthalten wertvolle, ätherische Öle. Minze kann frisch oder getrocknet verwendet werden.Pfefferminze in der KücheDie Pfefferminze ist nicht nur als Tee ein Genuss, sie findet auch in der Küche vielseitige Verwendung. In der klassischen britischen Küche wird sie zu grüner Sauce verarbeitet und zuWeiterlesen->

Aloe Vera

Heilpflanze AloeDie Aloe gehört zu den ältesten in der Naturheilkunde verwendeten Heilpflanzen. Ob zur Wundbehandlung, bei Hautkrankheiten, Magen-Darm-Beschwerden, Gelenkschmerzen, Zahnfleischentzündungen oder Sonnenbrand – die Aloe ist eine wahre Wunderheilpflanze. Sie erinnert zwar eher an einen Kaktus, ist jedoch ein Liliengewächs und wird daher auch Wüstenlilie genannt. Sie stammt vermutlich von der arabischen Halbinsel, ist allerdings im Mittelmeerraum, in Indien und in Mexiko heimisch. In Mexiko hängt man Aloe-Blätter über die Eingangstüren von Häusern und Wohnungen, um so vor Krankheiten zu schützen. Überleben ohne WasserDieWeiterlesen->

Zahnpflege heute und einst

Liebe Leser, Die Geschichte der Zahnpflege begann bereits vor einigen tausend Jahren. Schon vor 5.000 Jahren wurden Reinigungspasten zum Abschleifen des Zahnbelags verwendet. Es wurden Tierhufe und Knochen, aber auch Eierschalen, die zu Pasten zerrieben wurden, gegen Plaque eingesetzt. In in Ägypten nutzte man ausgefranste Wurzeln und Zweige zur Zahnreinigung und die alten Römer benutzten vor 2.000 Jahren schon Zahnpulver zur Zahnpflege. Sie verwendeten zerriebene Knochen, Tierhorn, Muschelschalen und Bimsmehl. In Indien zerkaute man faserige Zweige und Stöckchen und verwendetenWeiterlesen->

Apfelessig

Apfelessig ist in der Vielfältigkeit der Verwendungsmöglichkeiten ein wahres Wundermittel. Bereits in der Antike wurde Apfelessig beispielsweise zur Schmerzlinderung, gegen Krankheiten und zur Körperreinigung eingesetzt. Er ist ein erstaunliches, sehr gesundes und nützliches Mittel. Die Anwendungsbereiche des Apfelessigs finden sich in Küche und Haushalt, beim Saubermachen, der Körperpflege und der Mundhygiene. Apfelessig enthält mehr als dreißig Nährstoffe, Vitamin A und B, essentielle Fettsäuren, Mineralsalze und andere wichtige Elemente. Diese Inhaltsstoffe haben eine positive Wirkung auf unseren Körper und helfen, KrankheitenWeiterlesen->